CANTIENICA®-Augentraining

Das Augentraining, das nach innen geht. Das Augentraining, das handfest, praktisch und spürbar die Augen, die Augenhöhlen, die Augenteile, die Augennerven trainiert. 

Und: Die Arbeit an den Augen hat eine so stimulierende und aktivierende Wirkung auf das Gehirn, dass Sie damit auch Ihr Hirn trainieren. Wir zielen mit der Augenarbeit bestimmte Hirnareale an und stimulieren sie.

Das Augentraining funktioniert nur bei aufrechter Haltung. Umgekehrt erleichtert es die Aufrichtung durch die klare Ausrichtung des Schädels mit Hilfe der Augen. Die Haltungsarbeit wird erst durch die Feinarbeit an den Augen vollendet. Viele Haltungsschäden haben ihren Ursprung genau hier - und viele Haltungsschäden wirken sich auf die Augen und die Sehfähigkeit aus.
 

Die Methode

Das Ziel des CANTIENICA®-Augentrainings: Eine Verbesserung der Sehkraft und die Verjüngung der gesamten Augen.

Inhalte:

  • Die Schädelknochen kennenlernen

  • Die Augenhöhlen formen

  • Die Augenmuskeln aktivieren und trainieren

  • Den Augapfel und die Sehnerven spüren lernen

  • Die Augen bewusst entspannen und gleichzeitig beleben 

  • Und als Nebenwirkung: frisches Aussehen, weniger Falten

  

Macro image of human eye.jpg

Die Anwendung

Das CANTIENICA®-Augentraining ist entspannend und intensiv gleichzeitig. Ideale Voraussetzung: Sie haben vorher bereits CANTIENICA®-Erfahrung gesammelt oder vielleicht sogar einen CANTIENICA®-Faceforming-Workshop besucht.

Sie können das CANTIENICA®-Augentraining in Einzelstunden und Workshops erlernen.